Hauptstr. 70 b
33647 Bielefeld (Brackwede)
0521 410330
info@brillen-paradies.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9 bis 18:30 Uhr
und Samstag von 9 bis 16 Uhr
Zu erreichen mit der Stadtbahnlinie 1 Haltestelle Normannenstraße
  D A S   B R I L L E N - P A R A D I E S 
  Startseite
  Unser Anspruch
  Unser Team
  Unsere Marken
  Contactlinsen
  I N F O R M A T I O N E N
  Kontakt und Wegbeschreibung
  Links und Infos
  Wir in Brackwede
  Impressum und Datenschutz
 

   


 


   

Wenn es keine Brille sein soll -

- empfehlen sich unsere individuell angepassten Contactlinsen!

"Unstrittig gehört zu einer hohen Lebensqualität das gute Sehen dazu! Und das ist rein technisch gesehen auch für die allermeisten Menschen zu erreichen: Zum Beispiel mit Contactlinsen, die ein größeres Blickfeld als eine Brille ermöglichen und dazu eine vorhandene Sehschwäche „unsichtbar“ korrigieren. 

Es gibt große Unterschiede zwischen den vielen Arten von Contactlinsen, der bekannteste ist wohl die Unterscheidung zwischen den umgangssprachlich harten und weichen Linsen. Im Fachjargon spricht man von festen oder formstabilen sowie weichen oder hydrophilen Contactlinsen, die übrigens nicht auf den Augen (der Hornhaut) aufliegen, sondern vielmehr auf dem Tränenfilm schwimmen. Das wiederum ist extrem wichtig für die Nährstoffversorgung des Auges. Weiche Contactlinsen passen sich dabei der Form der Hornhaut an, die Spontanverträglichkeit ist meistens höher, den schlechten "Sitz" einer nicht fachmännisch angepassten weichen Contactlinse bemerkt man oft erst einige Tage später. Die feste Contactlinse sorgt mit ihrem kleineren Durchmesser und der größeren Beweglichkeit auf dem Tränenfilm zunächst für ein stärkeres Fremdkörpergefühl - das aber nach dem nötigen dosierten "Eintragen" verschwindet, wodurch die Verträglichkeit ermöglicht wird. Alleine diese Tatsachen machen die immens wichtige fachmännische Anpassung der Contactlinse nicht nur sinnvoll, sondern absolut notwendig."
(Zentralverband der Augenoptiker)